Suche:

Die Gwaagge-Fasnacht wird mit einem reduzierten Programm durchgeführt

Aufgrund des Coronavirus hat der Bund entschieden, dass Grossveranstaltungen mit mehr als 1'000 Personen ab sofort verboten sind. Ziel dieser Massnahme ist es, die Ausbreitung des Virus möglichst zu verhindern. Im Kanton Schaffhausen ist nach wie vor kein Verdachtsfall aufgetreten.

Aufgrund dieser Situation hat die Guggenmusig Randehüüler in Absprache mit der Gemeinde das Fasnachtsprogramm angepasst. Abgesagt wird das Tagesprogramm vom Samstag mit Zunftmeisterempfang, Umzug und Monsterkonzert. Folgende Veranstaltungen finden jedoch unverändert statt:

Freitag, 6. März 2020
  06:03 Uhr Iitschätterete
  Beizentour
  20:00 Uhr Party in der Zimmerberghalle

Samstag, 7. März 2020
  Beizentour
  20:00 Uhr Party in der Zimmerberghalle

Sonntag, 8. März 2020
  21:03 Fasnachtsbeerdigung

Falls sich im Verlaufe der nächsten Tage Veränderungen ergeben sollten, werden wir wieder umgehend informieren.

Guggenmusig Randehüüler
Reto Schmid, Präsident
Aschi Sharabati, OK-Gwaagge-Fasnacht

Gemeinde Beringen
Hansruedi Schuler, Gemeindepräsident